Rasmus hinter einem Rednerpult, auf dem das Logo der Grünen und der Spruch
 Copyright  Fenja / Büro Rasmus

Pressemitteilungen

PE Investitionen in Klima- und Umweltschutz müssen Vorfahrt bekommen

Zum heute von Finanzministerin Monika Heinold vorgestellten Haushaltsentwurf 2020 sagt der haushaltspolitische Sprecher der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Rasmus Andresen: Die fetten Jahre sind vorbei. Dieser Haushaltsentwurf war unter ...

  • Schleswig-Holstein
weiterlesen

PE Eine Chance für die Demokratie

Zum Start des Open-Data-Portals Schleswig-Holsteins sagt der digitalpolitische Sprecher der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Rasmus Andresen: Das Open-Data-Portal Schleswig-Holstein ist ein Projekt mit großem Potential und ich freue mich sehr, ...

  • Schleswig-Holstein
weiterlesen

Rede und PE Wir brauchen keine Verfassungsänderung, sondern eine bessere Politik in der EU

Zum heute (21.6.19) von der AfD-Fraktion zurückgezogenen Antrag zur Änderung der Verfassung des Landes SH – „Grundsätze der Europäischen Zusammenarbeit in die Landesverfassung aufnehmen“ und dem eingebrachten Dringlichkeitsantrag „Das einige ...

  • EU
  • Schleswig-Holstein
weiterlesen

Rede und PE Investitionen in Klimaschutz und auch in Bildung müssen Vorrang haben

mit dem Nachtragshaushalt beweisen wir als Jamaika-Koalition und beweist unsere Finanzministerin Handlungsfähigkeit und Transparenz. Man könnte schon fast sagen, ein typischer Monika Heinold-Haushalt. Handlungsfähigkeit, weil wir unbürokratisch, ohne neue Schulden ...

  • Schleswig-Holstein
weiterlesen

Rede und PE Sprachliche Vielfalt ist ein kultureller Mehrwert

Tak for jeres gode initiativ. Vi grønne er meget enige med jer. Vi kan og skal gøre mere for at få flere skoler til at tilbyde dansk som skolefag. Sprachliche ...

  • Schleswig-Holstein
weiterlesen

Rede und PE Tarifverträge: Zentral für gute Arbeit und armutsfeste Löhne

Sehr geehrte Damen und Herren, überbetriebliche Branchen- und Flächentarifverträge sind zentral für gute Arbeitsbedingungen und armutsfeste Löhne. Wenn die Tarifbindung nachlässt, werden die Arbeitsverhältnisse schlechter. Die Tarifbindung lässt weiter nach. ...

  • Schleswig-Holstein
weiterlesen
1 50 51 52 53 54 62
Twitter
Twitter

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Youtube
Facebook
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Inhalt laden