Rasmus hinter einem Rednerpult, auf dem das Logo der Grünen und der Spruch
 Copyright  Fenja / Büro Rasmus

Pressemitteilungen

PE Minority-SafePack-Initiative: Minderheitenschutz gehört auf höchste Ebene

Zur Entscheidung des Minderheitenverbands FUEN die Bürger*inneninitiative für mehr Minderheitenrechte in Europa, Minority-SafePack, mit 1,13 Millionen Unterschriften am 3. Dezember 2019 an die neue EU-Kommission zu übergeben, sagt der grüne ...

  • EU
  • Schleswig-Holstein
weiterlesen

PE Klimaschutz ist der beste Küstenschutz für Nord- und Ostsee

Zum heute vorgestellten Bericht des Weltklimarats der Vereinten Nationen über den Klimawandel in den Ozeanen, sagt der grüne schleswig-holsteinische Europaabgeordnete Rasmus Andresen: „Der Bericht des Weltklimarats zeigt, dass der Klimawandel ...

  • Schleswig-Holstein
weiterlesen

PE Ein deutliches Zeichen nach Berlin und Brüssel – handelt jetzt!

3000 – 4000 Flensburger*innen beteiligen sich heute in der Fördestadt am weltweiten Klimastreik. Der Flensburger Europaabgeordnete Rasmus Andresen, der am Streik teilnimmt, zeigt sich stark beeindruckt: „Flensburg ist Klimastadt. Mich ...

  • Deutschland
  • EU
  • Flensburg
weiterlesen
18. September 2019

PE Gemeinsam auf die Straße – Rasmus Andresen demonstriert in Flensburg mit

Anlässlich des weltweiten Klimastreiks am 20. September 2019 wird der Europaabgeordnete Andresen mit vielen Flensburger*innen für das Klima streiken. Auch digital beteiligt sich der Flensburger Europaabgeordnete am Klimastreik. Seine Website ...

  • Flensburg
weiterlesen

PE Nur wenn wir die EU bis 2040 klimaneutral machen, werden wir die Klimakrise stoppen

Dafür müssen wir unsere Gesellschaft verändern. Wir brauchen einen Green New Deal mit massiven Investitionen in unser Klima und für soziale Teilhabe. Tun wir das nicht, sorgen wir dafür, dass ...

PE Nationale Egoismen verhindern zukunftsfähige Lösungen – Deutschland muss Blockadehaltung aufgeben!

Während der heutigen öffentlichen Tagung des Rats „Allgemeine Angelegenheiten“, der den Gipfel des Europäischen Rats unter dem finnischen Vorsitz im Oktober vorbereitet, wurde der Stand der Arbeiten am mehrjährigen Finanzrahmen ...

1 54 55 56 57 58 69
Twitter
Twitter

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Youtube
Facebook
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Inhalt laden