eine integrierte Leiterplatte

Digitales

Rasmus arbeitet sowohl im Industrieausschuss als auch im Ausschuss für Verbraucherschutz und Binnenmarkt an digitalpolitischen Themen. Seine besonderen Schwerpunkte liegen dabei in den Bereichen der Netzsicherheit und dem fairen Wettbewerb für Digitalunternehmen. Nur wenn unsere Daten sicher sind und nicht in den Händen von einigen wenigen mächtigen Digitalunternehmen konzentriert sind, kann sich unsere Gesellschaft online frei und in Vielfalt entfalten. Außerdem setzt sich Rasmus für eine nachhaltigere IT-Industrie ein.

10. November 2021

Zum Google-Urteil des EuGH: Big Tech muss Konsequenzen spüren!

Der Europäische Gerichtshof hat heute die Milliardenstrafe gegen Google wegen unrechtmäßiger Vorteilsnahme in seinem Preisvergleichsdienst bestätigt. Rasmus Andresen, Schattenberichterstatter für den Digital Markets Act im Industrieausschuss des Europäischen Parlaments kommentiert: ...

28. Oktober 2021

DMA: Parlament braucht starke Position gegenüber Mitgliedstaaten

Zur heutigen Abstimmung im Industrieausschuss im Europäischen Parlament und des sich abzeichnenden Kompromisses im Ministerrat in Bezug auf den Digital Markets Act (DMA) kommentiert Schattenberichterstatter Rasmus Andresen (Grüne/EFA):  “Heute haben ...

18. Oktober 2021

Brief an die CEO’s der 100 größten Werbeunternehmen wegen digitalem Marketing

Letter members of European Parliament on your company’s use of digital advertising technology   For the attention of the CEO Dear CEO, Dear Madam, Sir, Among civil society there is ...

8. Oktober 2021

Brief an EU-Kommission zu Umweltaspekten der Digitalisierung

Margrethe Vestager, Executive Vice-President “A Europe Fit for the Digital Age” Frans Timmermans, Executive Vice-President “European Green Deal” Valdis Dombrovskis, Executive Vice-President “An Economy that Works for People” Thierry Breton, ...

5. Oktober 2021

Facebook-Panne: Die Marktmacht der Big Tech Unternehmen schadet unserer Demokratie und Marktwirtschaft

Zum gestrigen weltweiten Zusammenbruch der Dienste der Facebook-Gruppe und der heutigen Debatte zu den EU-US Beziehungen kommentiert Rasmus Andresen als Schattenberichterstatter der Grünen/EFA im ITRE für den Digital Markets Act ...

Zu DMA Non-Paper aus D, NL und F: Richtige Analyse, falsche Rückschlüsse

Die WirtschaftsministerInnen Mona Keijzer (Niederlande), Bruno Le Maire (Frankreich) und Peter Altmaier (Deutschland) haben in einem gemeinsamen Aufruf die EU Kommission dazu aufgefordert, ihr Gesetz zur Beschränkung der Marktmacht der ...

1 2 3 4 10
Twitter
Twitter

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Youtube
Facebook
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Inhalt laden