Norddeutschland

Als Flensburger ist Rasmus für die regionale Betreuung Schleswig-Holsteins zuständig. Schleswig-Holstein braucht mehr EU-Mittel für digitale Infrastruktur, umweltfreundliche Mobilität und soziale Projekte. Der Norden kann gerade mit seinen Erneuerbaren Energie und Unterstützung der EU zu einer Modellregion für ein nachhaltiges Europa werden. Als Teil der dänischen Minderheit in der Grenzregion steht Rasmus für eine enge Zusammenarbeit über die Grenze Schleswig-Holsteins bis hinein nach Dänemark.

PE Gemeinsam können wir den Bau des Wildschweinzauns stoppen

Zum Baubeginn des dänischen Wildschweinzauns entlang der deutsch-dänischen Grenze sagt der europapolitische Sprecher der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Rasmus Andresen: Der Wildschweinzaun reiht sich neben Kürzungen im Asylbereich und ...

  • Dänemark
  • Schleswig-Holstein
weiterlesen

PE/Rede Grenzpendler*innen: Lücken in der Sozialgesetzgebung schließen

die EU wird nur eine Zukunft haben, wenn soziale Teilhabe für alle gewährleistet wird. In den kommenden Wochen wird über die großen sozialen Themen in der Europäischen Union noch viel ...

  • Dänemark
  • Schleswig-Holstein
weiterlesen

PE Grenzüberschreitender Austausch zu grenzüberschreitendem Bahnverkehr

Vertreter*innen der dänischen Partei SF (Socialistisk Folkeparti) sowie der Grünen haben sich am Montag in Flensburg zu einem verbesserten grenzüberschreitenden Bahnverkehr ausgetauscht. Bereits im Mai des vergangenen Jahres hatte der ...

  • Schleswig-Holstein
weiterlesen

PE / Rede Deutsch-dänische Kooperation: Vorbild für Zusammenarbeit, Menschenrechte und Demokratie

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Zur heutigen (14. Dezember 2018) Debatte im Landtag zu TOP 41 – ...

  • Schleswig-Holstein
weiterlesen
1 16 17 18
Twitter
Twitter

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Youtube
Facebook
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Inhalt laden