Norddeutschland

Als Flensburger ist Rasmus für die regionale Betreuung Schleswig-Holsteins zuständig. Schleswig-Holstein braucht mehr EU-Mittel für digitale Infrastruktur, umweltfreundliche Mobilität und soziale Projekte. Der Norden kann gerade mit seinen Erneuerbaren Energie und Unterstützung der EU zu einer Modellregion für ein nachhaltiges Europa werden. Als Teil der dänischen Minderheit in der Grenzregion steht Rasmus für eine enge Zusammenarbeit über die Grenze Schleswig-Holsteins bis hinein nach Dänemark.

Deutsch-Dänische Allianz muss Tempo machen / Vi har brug for en stærk klima alliance mellem Tyskland og Danmark

Pressemitteilung Rasmus Andresen Flensburg, 17. Mai 2022 Danish Version below!   Deutsch-Dänische Allianz muss Tempo machen   Bundesaußenministerin Annalena Baerbock und der dänische Außenminister Jeppe Kofod haben sich heute in ...

Letter to the European Commission – danish-german border controls

Open Letter To the President of the European Commission Ursula von der Leyen To the Government of the Federal Republic of Germany To the Government of the Kingdom of Denmark ...

EuGH-Urteil: Dauerhafte Grenzkontrollen sind EU-rechtswidrig

Pressemitteilung Rasmus Andresen Flensburg, den 27. April 2022    Der Europäische Gerichtshof hat gestern (26.April 2022) über geurteilt, dass Kontrollen an EU-Binnengrenzen nur im Sonderfall möglich ist und Verlängerungen gut ...

Schleswig-Holstein braucht mehr als Ankündigungen: Transformation zur klimaneutralen Schifffahrt

Pressemitteilung Rasmus Andresen (MdEP) und Joschka Knuth (MdL) von Bündnis 90 / Die Grünen Kiel, 21. April 2022 Schleswig-Holstein braucht mehr als Ankündigungen: Transformation zur klimaneutralen Schifffahrt Die norddeutschen Regierungschef*innen ...

Zwischen Sensoren und Algen: GRÜNER Besuch bei Sea&Sun Technology in Trappenkamp

Pressemitteilung Flensburg, 18.Februar 2022   Zwischen Sensoren und Algen: GRÜNER Besuch bei Sea&Sun Technology in Trappenkamp   Vergangenen Freitag (18.2.2022) haben Rasmus Andresen, schleswig-holsteinischer Europaabgeordneter und Ulrike Täck aus dem ...

Werftenkrise: Transformation zur Klimaneutralität statt Lohnkürzungen

Pressemitteilung Flensburg, 16.Februar 2022   Werftenkrise: Transformation zur Klimaneutralität statt Lohnkürzungen   Die norddeutschen Werften befinden sich in einer Krise. Durch die Insolvenzverfahren sind die Flensburger Schiffbau Gesellschaft (FSG) und ...

1 2 3 4 5 23
Twitter
Twitter

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Youtube
Facebook
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Inhalt laden