eine integrierte Leiterplatte

Digitales

Rasmus arbeitet sowohl im Industrieausschuss als auch im Ausschuss für Verbraucherschutz und Binnenmarkt an digitalpolitischen Themen. Seine besonderen Schwerpunkte liegen dabei in den Bereichen der Netzsicherheit und dem fairen Wettbewerb für Digitalunternehmen. Nur wenn unsere Daten sicher sind und nicht in den Händen von einigen wenigen mächtigen Digitalunternehmen konzentriert sind, kann sich unsere Gesellschaft online frei und in Vielfalt entfalten. Außerdem setzt sich Rasmus für eine nachhaltigere IT-Industrie ein.

14. Dezember 2021

Digital Markets Act: Es muss noch nachgebessert werden!

Heute wird im Europäischen Parlament die Vorentscheidung für die Parlamentsposition in Bezug auf den Digital Markets Act (DMA) getroffen. Die Abgeordneten werden über eine ganze Reihe Änderungsanträge und Splitvotes entscheiden. ...

2. Dezember 2021

Letter of the Parliament for a European repair score

To the European Commission Margrethe Vestager, Executive Vice-President for “A Europe Fit for the Digital Age” Frans Timmermans, Executive Vice-President for “A European Green Deal” Virginijus Sinkevičius, Commissioner for “Environment, ...

30. November 2021

UK gegen Meta: Zerschlagung von Big Tech muss auch in EU möglich sein!

Die Wettbewerbsbehörde des Vereinigten Königreichs hat Meta dazu angewiesen den GIF-Provider Giphy zu verkaufen. Die Auswirkungen des Ankaufs würden massiv den freien Wettbewerb stören. Rasmus Andresen, Schattenberichterstatter der Grünen/EFA für ...

24. November 2021

Digital Markets Act: Scheidende Regierung darf Koalitionsvertrag nicht ignorieren!

Die für morgen erwartete Einigung des Wettbewerbsrates beim Thema Digital Markets Act (DMA) kommentiert der zuständige Schattenberichtertstatter der Grünen/EFA im Industrieausschuss des Europäischen Parlaments, Rasmus Andresen: “Ich fordere die sich ...

10. November 2021

Zum Google-Urteil des EuGH: Big Tech muss Konsequenzen spüren!

Der Europäische Gerichtshof hat heute die Milliardenstrafe gegen Google wegen unrechtmäßiger Vorteilsnahme in seinem Preisvergleichsdienst bestätigt. Rasmus Andresen, Schattenberichterstatter für den Digital Markets Act im Industrieausschuss des Europäischen Parlaments kommentiert: ...

28. Oktober 2021

DMA: Parlament braucht starke Position gegenüber Mitgliedstaaten

Zur heutigen Abstimmung im Industrieausschuss im Europäischen Parlament und des sich abzeichnenden Kompromisses im Ministerrat in Bezug auf den Digital Markets Act (DMA) kommentiert Schattenberichterstatter Rasmus Andresen (Grüne/EFA):  “Heute haben ...

1 2 3 9
Twitter
Twitter

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Youtube
Facebook
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Inhalt laden