Norddeutschland

Als Flensburger ist Rasmus für die regionale Betreuung Schleswig-Holsteins zuständig. Schleswig-Holstein braucht mehr EU-Mittel für digitale Infrastruktur, umweltfreundliche Mobilität und soziale Projekte. Der Norden kann gerade mit seinen Erneuerbaren Energie und Unterstützung der EU zu einer Modellregion für ein nachhaltiges Europa werden. Als Teil der dänischen Minderheit in der Grenzregion steht Rasmus für eine enge Zusammenarbeit über die Grenze Schleswig-Holsteins bis hinein nach Dänemark.

1 14 15 16
Instagram
Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter
Twitter

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Youtube
Facebook
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Inhalt laden